Sightseeing in Buenos Aires Teil 2 – San Telmo

Nachdem wir ja schon 2 Tage Sightseeing in Buenos Aires genießen durften, ging es nun weiter, denn es gibt soviele Stadtteile, die ihren eigenen Charme des argentinischen Daseins versprühen. Unsere nächste Station war der Stadtteil San Telmo, in dem wir nun auch wohnen. Straßen aus Kopfsteinpflaster und dekorative Hausfassaden machen San Telmo zu den ursprünglichsten Stadtteilen von Buenos Aires. Wie auch der Rest der Stadt ist San Telmo in ein quadratisches Raster eingeteilt: 6 Straßen in die eine Richtung, 6 in die andere Richtung, fertig ist ein Stadtteil, der schon mehr als 200 Jahre alt.

Am Sonntag werden die meisten Straßen geschlossen und ein Stadtteil erwacht zum Leben: Keine Busse und Taxis brausen um die Wette, stattdessen öffnen die zahlreichen Antiquitätengeschäfte, Märkte und Cafès, dazu gibt es Essen und Musik! Das haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen.

Erster Anlaufpunkt war der alte Markt:

Mercado San Telmo

Hier gibt es alles, was das Herz begehrt. Leider haben wir ja null Platz in unseren Backpacks. Erichs Lampenladen war ein Armenhaus dagegen:

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

Nach Hause telefonieren?

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

Dazwischen was Gesundes… und Fleisch!

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

Nun gings raus auf die Straße: MUSIK!

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

„Duff Bier“ von den Simpsons oder doch eher einen frischen Saft?

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

Bilder auf der Straße

Und in den Innenhöfen werden allerhand Utensilien feil geboten….

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires

Und am Schluß gab es einen Kaffee – die Auswahl war groß…

Cafe in San Telmo

San Telmo - Stadtteil ovn Buenos Aires




7 Kommentare zum Thema “Sightseeing in Buenos Aires Teil 2 – San Telmo”

  • Ballonopa GERMANY wrote on 12 Mai, 2009, 18:11

    Hallo ,
    das wär was für uns zum stöbern.
    ein Blechschild von Evita oder Che .
    Oder was für meue Telefonsammlung
    Weiter viel Spaß,hier regnet es seit Sonntag
    Dad

  • Weltreiselust wrote on 13 Mai, 2009, 7:33

    Irgendwie hat dieses Land einen ganz eigenen Charme, dass kommt in den Bildern klasse rüber. Es erinnert mich tatsächlich ein wenig an Cuba.

    Gruß
    Weltreiselust

  • Jan wrote on 13 Mai, 2009, 7:52

    Wenn ich mir die Bilder so ansehe, geht es euch richtig gut…Freu mich für Euch! Genießt es weiterhin!

  • walter UNITED STATES wrote on 13 Mai, 2009, 17:50

    ein Blechschild von Che! da hüpft das Herz des siebzigers!!

    kusskuss

  • gnomad2008 ARGENTINA wrote on 14 Mai, 2009, 3:15

    Hi Papa, mal sehen, was der Weihnachtsmann bringt….

    @ Weltreiselust: Ja, aber der Schein trügt, das Land ist viel weiter und der Verkehr ist leider unermeßlich unter der Woche… Schade.

    Jan, ja, uns geht es saugut!

    Walter, du Siebziger, Viva la Siempre!

Trackbacks

  1. La Boca in Buenos Aires - Maradona live GERMANY
  2. Stadtteile von Buenos Aires | Argentinien Reise 2009 GERMANY

Copyright © 2006-2015 Weltreise Blog der Gnomads & Nils2 | Weltreise Forum | (*) Einige Links zu Anbietern werden verprovisioniert, falls es zu einem Kauf/Vertragsabschluss kommt.