Willkommen in Neuseeland

Nach einem nicht zu enden wollenden 25 Stunden Flug sind wir nun auf der Südinsel von Neuseeland angekommen. Es fühlt sich gut an, wieder in der „normalen“ westlichen Welt angekommen zu sein. Wie zu Hause sieht es hier aus, der Herbst ist schon in den Startlöchern und die ersten Bäume verfärben sich.

Viele nette und hilfsbereite Leute sind uns hier schon begegnet, auch wenn wir hier angekommen, satte 16 Stunden am Stück geschlafen haben und noch nicht soviel von Christchurch erkunden konnten. Dafür sind wir euch aber ganze 12 Stunden voraus. Wenn was auf der Welt passiert, wissen wir es also schon vor euch 😉

Langweilig wird uns keinesfalls, denn einfallslos sind die Neuseeländer nicht. Hier in Christchurch wimmelt es nur so von Adventure-Veranstaltern: Ballonfahrten, Skydiven, Panzerfahren, Bungee oder Raften? Alles ein alter Hut! Einzigartig sind natürlich die Reisen zu den Drehorten der „Herr der Ringe-Triologie“. Eldoras und Mittelerde live sehen ist angesagt, da freue ich mich schon riesig drauf.

Ansonsten müssen wir uns nun um ein Auto kümmern, evtl. kaufen wir uns eins, mal sehen, ob wir eine brauchbare Möhre für die nächsten drei Monate bekommen.

So long, Grüße aus Neuseeland. Wir sind gespannt, was uns hier erwartet!

Neuseeland

Gnomads in Neuseeland

Gnomads in Neuseeland




12 Kommentare zum Thema “Willkommen in Neuseeland”

  • Nicole Hennrich GERMANY wrote on 4 Februar, 2010, 0:51

    Hallo,
    na dann sind wir doch froh, daß ihr gut dort gelandet seid… 😉
    Mit Spannung erwarten wir Eure weiteren Berichte… Grüße an die Hobbitts…. 😉

    aus dem regnerischen Deutschland von Nicole und Anhang

  • markus GERMANY wrote on 4 Februar, 2010, 7:49

    Wünsche viel Spaß in Neuseeland! Was macht man eigentlich in den 25 Stunden?

  • Phil GERMANY wrote on 4 Februar, 2010, 9:28

    Panzerfahren klingt ja auch wie für sehr kranke Menschen gemacht… Aber immer noch besser, die reagieren sich so ab, als auf einer der Jagdfarmen in Namibia, über die ihr berichtet habt.

    Viel Spaß in Neuseeland, ich freue mich auf eure spannenden Berichte!
    Phil

  • Yvonne NEW ZEALAND wrote on 4 Februar, 2010, 9:30

    Schlafen! Und wenn nicht, dann hat Emirates ein sehr gutes Unterhaltungsprogramm.
    Gruß
    Yvonne und Nils

  • Jan GERMANY wrote on 4 Februar, 2010, 9:41

    Viel Spaß in Neuseeland!

  • Sascha wrote on 4 Februar, 2010, 10:10

    Hallo da unten,
    du könntest gleich mal Kontakt zu einem weiteren Ex-Kollegen von dir aufnehmen, der auch derzeit in Neuseeland ist – der Lehner-Scout. 
    Viel Spaß, Sascha

  • Markus GERMANY wrote on 4 Februar, 2010, 11:04

    Na Panzerfahren ist doch schonmal okay, dafür sind die Kiwis klimaneutral 😉

  • Ballonopa GERMANY wrote on 4 Februar, 2010, 17:05

    Eine gute Zeit ,vielleicht klappt ja auch eine Ballonfahrt.
    Dad

  • walter UNITED STATES wrote on 5 Februar, 2010, 15:30

    warum erschrecken die Ureinwohner eigentlich ihre Feinde mit Grimassen.

    Die , die gefährlich wären lassen sich sicher nicht abschrecken. Fragt doch mal rum!

    kusskuss

  • Carina+Kay GERMANY wrote on 6 Februar, 2010, 19:29

    Ich wäre gern bei Euch. Grüßt mir die Kiwis *schnief*
    Kann ich bitte eine Karte haben, am Liebsten vom Glacier (Südinsel) oder von der Coromandel Halbinsel (Nordinsel)

  • Carina+Kay GERMANY wrote on 6 Februar, 2010, 19:33

    Tipps: Rundflug über die Gletscher, Coromandel, Adventure in Queenstown, Herr der Ringe Drehorte, Hobbingen, alles ist sehenswert in NS!!!!! Geniesst es in vollen Zügen.

  • Andersreisender wrote on 6 Februar, 2010, 22:53

    Ihr habt ja einen ordentlich weiten Sprung gemacht – von Südafrika nach Neuseeland. Aber nun bin ich mir sicher, dass ich Euch die nächsten 3 Monate hier finde 😉 Im „Backpacker- und Globetrotter Reisebericht Update“ habe ich heute mal wieder von Euch berichtet. Und übrigens: Ihr seid nicht die einzigen Langzeit-Touristen in Neuseeland 😉

    Weiterhin gute Reise!


Copyright © 2006-2015 Weltreise Blog der Gnomads & Nils2 | Weltreise Forum | (*) Einige Links zu Anbietern werden verprovisioniert, falls es zu einem Kauf/Vertragsabschluss kommt.