Tschüss Nepal

Nach nur zwei Wochen verlassen wir das schöne Nepal schon wieder! Wir waren im Annapurna Gebiet ein paar Tage wandern und haben uns über den heiligen Berg Machapuchare sowie das Annapurna-Massiv bei blauem Himmel gefreut. Im Oktober sind die Wanderwege ziemlich überlaufen. Neben Lasteseln scheint es ein Ziel von Jung und Alt, egal, ob trittsicher oder nicht und besonders von Reisegruppen zu sein, einen der schönsten Wanderwege der Welt zu begehen.

Machapuchare

Foto: Der Mt. Machapuchare mit seiner Doppelspitze

Annapurna

Foto: Annapurna

Annapurna

Reisegruppe Annapurna

Fotos: „Reisegruppen“ im Annapurna Gebiet

Die Nepalesen sind unglaublich freundliche, hübsche, umgängliche und gut gelaunte Menschen. Das Dorfleben beim Wandern oder aus dem Bus zu beobachten, bereitet Freude: Körperpflege und Geschirr spülen am Brunnen, Hausaufgaben vor der Haustür, überfüllte Busse, Ziegen, Kühe,…

nepalesische Kinder

Annapurna

Straßenleben Nepal

Nepal

Fotos: Straßenleben in Nepal, zwei Schafen wird das Fell abgezogen

Wir sind zurück in Kathmandu, schauen uns gigantische Stupas an, essen europäische Schokolade und haben ein ganz echtes italienisches Restaurant entdeckt, in dem wir jeden Abend bei Pizza, Pasta und einem Cappuccino für zwei Stunden vortäuschen, in der westlichen Welt zu sein. Wir essen so, dass wir angenehm satt sind. Den Rest packen wir ein und geben den Straßenkindern, die zusammen mit den Straßenhunden auf gammeligen Decken sitzen und Klebstoff schnüffeln. Teilweise sind sie so zugedröhnt, dass sie es gar nicht merken, wenn ihnen ein Freund das Brot wegnimmt.

Bodnath Stupa Nepal

Foto:Bodnath Stupa

Heute machen wir uns auf den Weg nach Bangkok. Wir haben einen günstigen Flug erstanden und ihn gleich mit einem Rückflugticket nach München kombiniert. Die letzten drei Monate unserer zweijährigen Weltreise sind somit definitiv angebrochen – ein komisches und zugleich gutes Gefühl! Ja, wir freuen uns riesig auf Deutschland mit allem, was dazu gehört und träumen schon von heimischem Essen, einer Jeans und neuen Schuhen. Doch bevor wir uns auf den kalten Winter in Deutschland einstellen, blicken wir vergnügt unserem Hundeleben in Südostasien bei Sonne, Strand und Meer entgegen! Uns geht’s gut!

Nepal

Foto: Nepalesisches Hundeleben in Kathmandu




5 Kommentare zum Thema “Tschüss Nepal”

  • markus GERMANY wrote on 21 Oktober, 2010, 7:32

    Schöne Eindrücke.. und auch lustig, dass es für euch in Südostasien die Weltreise zu Ende geht! Ich werde wohl im Februar nach Thailand reisen und hoffe bis dahin noch den ein oder anderen Tipp von euch zu bekommen! 🙂

    Gruß Markus

  • Ivo NETHERLANDS wrote on 21 Oktober, 2010, 19:35

    Hello Nils and Yvonne, how’s life travelling? Good you’re still travelling and still having so much fun! Als very goo to read so many good things about Nepal, because I’ll be going there next month ;-D Enjoy Tibet and South East Asia! You’ll love it there as well! Ciao and Nils… if you get back to Germany, you’re going to miss all the multiple days walking ;-D

  • Ala GERMANY wrote on 21 Oktober, 2010, 20:13

    Ich hab mich gefreut über euren letzten Satz. Scheint so als ob ihr in Nepal die nötige Energie zurückerhalten habt für den letzten Teil der großen Reise.

  • Dieter GERMANY wrote on 23 Oktober, 2010, 11:54

    Hallo Nils und Yvonne,wir haben uns in Tibet auf dem Pang-La-Pass getroffen,beim fotografieren vom Mt. Everest , es war gute Sicht bevor Ihr/wir weiter zum Everest Basecamp gefahren sind leider haben wir uns dort nicht gesehen,auch nicht in Darchen am 2.-3.10. vor der Kora am Kailash. Wir Marion Dieter sind wieder gesund nach 30 Tage Nepal/Tibet vom Dach der Welt… im Ländle Stuttgart angekommen wir Grüssen und wünschen Euch weiterhin alles GUTE auf Eurer Reise.

  • Nicole Hennrich GERMANY wrote on 30 Oktober, 2010, 15:20

    Na dann viel Spaß noch auf dem letzten Abschnitt eurer Reise. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im kalten Deutschland ….bbrrrrr hier is echt kalt …

    Liebe Grüße von den Hennrichs 😉


Copyright © 2006-2015 Weltreise Blog der Gnomads & Nils2 | Weltreise Forum | (*) Einige Links zu Anbietern werden verprovisioniert, falls es zu einem Kauf/Vertragsabschluss kommt.