Speedy Gonzales in Mexiko

Nach vier Flügen mit drei Fluglinien (Go!, United Airlines und US Airways) sind wir heute in der größten Stadt der Welt, Mexiko-City, angekommen. Wir haben geplant lediglich drei oder vier Tage zu bleiben und haben uns in einem einfachen Hostal in der „Zona Rosa“ für 17 USD pro Nacht einquartiert. Der Hostal-Uncle Aaron hat uns mit offenen Armen empfangen und schon allerhand Tipps gegeben, wie wir Mexico-City am besten entdecken können.

CIMG0563

Da wir einen Bärenhunger hatten, empfiehl Aaron uns auch gleich ein nettes kleines Restaurant für Tapas, Quesadillos und weiteren Leckereien aus der Mexikanischen Küche. Lecker! Unser ersten Eindruck von Mexiko: schlechte Luft, aber lauter nette Leute.

Wir sind gespannt auf die Spuren der mexikanischen Malerin Frida Kahlo und ihrem „Heißsporn von Mann“ Diego Riviero, freuen uns auf viele bunte VW Käfer und das Azteken-Fussballstadion, welches mit 105.000 Plätzen das dritt größte Stadien der Welt ist. Am Mittwoch wäre da ja ein Meisterschaftsspiel mit dem „Club American“.

CIMG0561

Die weitere Mexiko-Route steht noch nicht fest. Wir beide denken, dass wir zunächst ein paar Tage am Strand im Süden von Mexiko chillen werden. Danach geht es auf die Yucatan-Halbinsel und an die Karibikküste, um all die Azteken- und Maya-Stätten zu bestaunen.

CIMG0559

Ach ja, wie uns Hawaii gefallen hat, das schreiben wir noch….

Tags: ,



9 Kommentare zum Thema “Speedy Gonzales in Mexiko”

  • walter UNITED STATES wrote on 15 Februar, 2009, 14:53

    Ein Massen-Küssen als Kontrapunkt zur mörderischen Gewalt der Rauschgiftmafia: In Mexiko-Stadt haben sich am Samstag 39.897 Menschen öffentlich geküsst. Damit haben sie den 2007 aufgestellten Rekord in dieser „Disziplin“ von England in das mittelamerikanische Land geholt. Wart ihr dabei?

  • walter UNITED STATES wrote on 15 Februar, 2009, 14:55

    il presidente es mui interessante und bei uns gibt es schlittenfahrten!! Bilder an anderem Ort im Tale!
    arriba!

  • Nadine wrote on 15 Februar, 2009, 19:59

    Jetzt seid ihr schon in Mexiko…. Ich möchte da evtl. nächstes Jahr hinfahren, also werde ich ganz fleißig weiterlesen. Wir fahren in 4 Wochen nach Singapur und dann weiter nach Indonesien. Leider haben wir nur 3 Wochen insgesamt 🙁
    Bis bald & enjoy it. Nadine

  • Jan wrote on 15 Februar, 2009, 20:56

    Das mit Spiel am Mittwoch solltet Ihr unbedingt machen 😉 Will dann BIlder sehen! Gruß

  • Patrick GERMANY wrote on 15 Februar, 2009, 21:50

    Hi Nils,

    wenn ihr in Mexico D.C. seid, solltet ihr eine Tour nach Tehotihuacan machen. Pflichtprogramm! 😉

  • Henning SPAIN wrote on 16 Februar, 2009, 16:27

    17 Dollar pro Nacht…und da sag noch einer Affiliates wären alles angeberische Yuppies mit verschwenderischem Lebenssti 😉

  • Sandra GERMANY wrote on 16 Februar, 2009, 17:49

    Bei uns liegt ordentlich Schnee und ihr seid schon in Mexico! Vergeht bei euch die Zeit auch so rasend schnell? Mir kommt’s noch gar nicht so lange vor, dass ihr weg seid und schon Station Nummer 3 in Übersee! Wow!

  • Henning SPAIN wrote on 18 Februar, 2009, 17:25

    Grüße aus Madeira (mit spanischem Modem) – welche Fahne kommt wohl? 🙂

  • Autofan GERMANY wrote on 20 Februar, 2009, 12:00

    Die VW Taxis sehen tool aus


Copyright © 2006-2015 Weltreise Blog der Gnomads & Nils2 | Weltreise Forum | (*) Einige Links zu Anbietern werden verprovisioniert, falls es zu einem Kauf/Vertragsabschluss kommt.