Schwimmendes Hotel - Weltreise Blog der Gnomads


Schwimmendes Hotel

Im indischen Udaipur steht das „Lake Palace Hotel“ – nein, es schwimmt – auf dem Lake Pichola. NAchteil: sauteuer, die Nacht kostet ein halbes Vermögen.

In Schweden wurde nun das „Salt and Sill“ erbaut – es schwimmt und bietet in 22 Doppelzimmer Platz für 46 Betten. Es liegt nördlich von Göteburg in der „Klädesholmen“, der „Insel der Heringe“. Sechs Blockhütten behergen das Hotel, im angeschlossenem Restaurant gibt es die besten Fischrezepte.

Finde ich mal eine tolle Idee für ein Hotel-Restaurant Komplex. So sieht es aus:




Ein Kommentar zum Thema “Schwimmendes Hotel”

Trackbacks

  1. » Hotel unter Wasser GERMANY

Copyright © 2006-2015 Weltreise Blog der Gnomads & Nils2 | Weltreise Forum | (*) Einige Links zu Anbietern werden verprovisioniert, falls es zu einem Kauf/Vertragsabschluss kommt.