Mayaruinen von Palenque

Über unseren ersten Ausflug zu den Maya Pyramiden in Teotihucan haben wir bereits berichtet. Mittlerweile sind wir jedoch weiter im Nordosten in Palenque im mexikanischen Bundesstaat Yucatan angekommen. Die Ruinen mit ihren über 500 mehr oder weniger gut erhalten Gebäuden sind im Dschungel gelegen und auf einem Gebiet von 15 Quadratkilometer verteilt.

Sie wurden im Jahre 1773 von einem spanischen Priester entdeckt. Das Zentrum der Ruinen ist heute gut erhalten und unwahrscheinlich beeindruckend! Geometrische Formen ragen steil nach oben und leuchten weiß im grünen Dschungel! Die Stimmung ist sehr ruhig und andächtig!

Hier ein paar Eindrücke:

IMG 0497

IMG 0526

IMG 0553

IMG 0571

IMG 0592




7 Kommentare zum Thema “Mayaruinen von Palenque”

  • Henning BRAZIL wrote on 4 März, 2009, 17:20

    Flaggentest! 🙂

  • Henning BRAZIL wrote on 4 März, 2009, 17:21

    Hehe, hat geklappt, Gruesse aus Brasilien nach Mexiko (diese Affiliates…) 🙂

  • gnomad2008 MEXICO wrote on 4 März, 2009, 21:10

    Hi Henning,
    treffen wir uns an der Copacabana? Flaggentest….

    Grüße,
    Nils

  • Ala wrote on 5 März, 2009, 0:27

    Ich schlag vor Samstag in einer Woche am Ipanema 🙂

  • Henning BRAZIL wrote on 6 März, 2009, 0:25

    Ach Leute, Brasilien hat doch mehr zu bieten als immer nur Rio (was zu 30% aus Slums besteht)…
    Ich mail dir mal ein paar Insider-Tipps 😉

Trackbacks

  1. Mexikanische Haus- und Gartentour auf amerikanisch GERMANY
  2. Tschüß Mexiko - Die Höhepunkte von Mexiko GERMANY

Copyright © 2006-2015 Weltreise Blog der Gnomads & Nils2 | Weltreise Forum | (*) Einige Links zu Anbietern werden verprovisioniert, falls es zu einem Kauf/Vertragsabschluss kommt.