Burj Khalifa – auf dem höchsten Gebäude der Welt

Hochhäuser faszinieren mich. Deshalb ist New York auch meine Lieblingsstadt. Es ist schon gigantisch, wenn man vor so einem „Ding“ steht und hochschaut. Leider liegt nun New York gar nicht auf unserer Route…

Heute früh ging es dafür auf das höchste Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa in Dubai. Die Aussichtsplattform liegt in der 124. Etage, knapp 440 Meter über dem Erdboden. Immerhin die dritthöchste Aussichtsplattform der Welt nach Shanghai und Toronto.

Burj Khalifa

Okay, nun einige „superlative Fakten“:

Das Burj Khalifa ist mit 828 Metern und 189 Stockwerken sowohl das höchste bis heute errichtete Gebäude, als auch das höchste Bauwerk der Welt. Es besitzt weltweit die meisten Stockwerke und auch das höchstgelegene nutzbare Stockwerk. Eröffnet wurde es am 4. Januar 2010. Die ersten 37 Stockwerke werden ein Hotel beherbergen, Etagen 38 bis 108 sind Appartements (leider schon alle verkauft) und darüberliegend einige Büros. Der Burdsch Chalifa (so nennt man es im arabischen) ist zudem das erste welthöchste Gebäude, das auch zu Wohnzwecken genutzt wird. Bisher ist noch keiner eingezogen, denn die Bauarbeiten sind noch nicht abgeschlossen.

Wir sehen das Hochhaus direkt von unserem Hotelzimmer aus, 95 km sieht man die Spitze noch im Landesinneren. Doch nun genug davon…

55 Sekunden benötigt der Fahrstuhl um uns in das 124. Stockwerk zu bringen. So schnell, man merkt es gar nicht. Die halbe Etage der Plattform ist offen, die andere Hälfte mit Glas verschlossen.

Nun stehen wir also da und schauen in die Wüste! Halt, nicht ganz, denn um uns herum eine riesige Stadt. Das Finanzcenter mit allerhand neuen Gebäuden, in der Mitte huscht die ultramoderne und fahrerlose Metro durch. Die Küste mit einem kilometerlangen Strand und den weltberühmten Inseln. Inseln? Naja, in der Ferne einige weiße Flecken mitten im Meer, mehr kann man leider nicht sehen.

Burj Khalifa

Wir sind ein bisschen enttäuscht, denn wir dachten, wir könnten all die schönen aufgeschütteten Inseln sehen.

Aber was soll’s, hat uns ja niemand versprochen, doch unsere Erwartungen waren größer. Verwöhnt? Kann sein… Trotzdem hier einige Bilder!

Das Finanzzentrum:

Burj Khalifa

Die Metrostationen sehen in der ganzen Stadt gleich aus:

Burj Khalifa

Der Mittelpunkt von Dubai Downtown, der Wasserpark mit den größten Wasserfontänen der Welt, dahinter Souk Al Bahar, eine neue Stadt mit Goldgeschäften und Restaurants.

Burj Khalifa

Blick auf die Küste und „The World“ – Viel sieht man nicht, obwohl es frühmorgens ist.

Burj Khalifa

In der Ferne das 7-Sterne Hotel Burj Al Arab. (rechts hinten)

Burj Khalifa

Knapp 400 Meter über uns endet das Hochhaus.

Burj Khalifa

Wer einen Aufenthalt in Dubai plant und auch auf den Burj Khalifa hoch möchte, der sollte einige Tage vorher ein Ticket kaufen (knapp 20 EUR), es werden nur 125 Personen pro halbe Stunde hochgelassen. Wartezeit derzeit: mehrere Tage.

Und von unten lässt sich der Burj Khalifa bestens aus dem Starbucks bestaunen,…Nun fehlt nur noch ein Ferienpark – Ferienparks weltweit gibts Infos über die nächst gelegenden.

Burj Khalifa




6 Kommentare zum Thema “Burj Khalifa – auf dem höchsten Gebäude der Welt”

  • Ala wrote on 31 Januar, 2010, 10:44

    Wwooooww, klasse Foto!

  • Carina+Kay GERMANY wrote on 31 Januar, 2010, 15:42

    So, jetzt bin ich wieder up to date, wo Ihr gerade seid und was Ihr macht. Viel Spaß in der anderen Welt 🙂

  • Yvonne UNITED ARAB EMIRATES wrote on 31 Januar, 2010, 17:14

    Ich liege in unserem verhältnismäßig „schäbigen“ Bett in Dubai und warte darauf, dass sich die Tür öffnet und der Steward Sascha Hehn mit einer Eisbombe in der Hand, die von Wunderkerzen beleuchtet wird, sich in unser Zimmer verirrt… – Dubai, das Disney World für Erwachsene!!

  • Andrea Kuenstle TURKEY wrote on 31 Januar, 2010, 20:35

    Coooooole Sache eure Reise! neid wie ihr voran kommt 🙂 Mit unseren Radels dauert das alles etwas länger und statt eurer zwei herzigen Zwerge haben wir zwei Vierbeiner dabei… p.S. demnächst gibt es ein „hey Zwerge“ Film von uns aus Kappadokien. Vielleicht für eure Begleiter interessant. Tolle Reise, die ihr da macht. LG Andrea & Klaus Fahrrad(welt)reise

Trackbacks

  1. Was wir über Dubai gelernt haben GERMANY
  2. Shoppen in Dubai » Mall, Dubai, Welt, Einkaufszentren, Burj, Produkte » Women-EU.de

Copyright © 2006-2015 Weltreise Blog der Gnomads & Nils2 | Weltreise Forum | (*) Einige Links zu Anbietern werden verprovisioniert, falls es zu einem Kauf/Vertragsabschluss kommt.