10 Sehenswürdigkeiten in Paris - Weltreise Blog der Gnomads


10 Sehenswürdigkeiten in Paris

Nach 5 Tagen Kurztripp Paris hat man einen ganz guten Eindruck, was man dort gesehen haben muss und was nicht.

Deshalb hier meine ganz persönliche Top 10:

1) Creperie und Chocolaterie
Die süßen französischen Stücke sind einfach lecker, wenn auch nicht billig. An fast jeder Ecke gibt es sie – und man muss sie einfach probieren.

creperie

2) Das Stadtviertel Merais mit dem Picasso Museum
In diesem neu aufgebautem Stadtviertel bekommt man sehr schnell die Großstadtatmosphäre zu spüren: interessante Museen wie das Centre Pompidou und das kleine Picasso Museum reihen sich an ausgefallene Shops und kleine Gässchen.
Der Place de Vosges ist einer der schönsten Plätze der Stadt – bei uns schien die Sonne und hunderte von Leuten lagen auf dem Rasen herum.

3) Die Seine Insel mit Notre Dam
Dies war das ursprüunglich erste Stück Paris: Gallier, Römer und die ersten französischen Könige siedelten hier. Die Notre Dam Kirche mit dem großen Vorplatz ist wahnsinnig überlaufen, doch die Gassen drum herum und auf der 2.Inseln sind einen Besuch wert.

notre dam von innen

4) Sacre Coer
Diese Kirche ist die jüngste von Paris – und gerade deshalb lässt es sich hier besonders gut chillen. Abschalten, Ausblick genießen und froh sein!

sacre coer

5) Rue de Rivoli
Diese Strasse hat mir durch die vielen Geschäfte imponiert – für mich die Einkaufsgasse Nr. 1 in Paris. Die Strasse wurde übrigens von Napoleon angelegt.

Rue de Rivoli

6) Musee de Rodin
Das Museum ist noch ein echter Geheimtipp, ganz in der Nähe des Invalidendoms. Im schönen Garten steht „Der Denker“, im Hotel Biron wird „Der Kuß“ ausgestellt. Ein Muss!

rodin

7) Le Musee de Louvre
Die Pyramide und der Louvre hat fast die Hauptrolle im Film „Der Da Vinci Code“ gespielt. Allein deshalb ein Muß, vor allem in der Abenddämmerung.

louvre

8) Das Künstlerviertel Mont Marte
Hier wird gepinselt, gemalt und porträtiert. Schöne Gässchen, aber etwas überlaufen. Besuchen Sie den Gott der High Heels, Christian Louboutin.

mont matre

9) Der Invalidendom
Hier liegt der große Napoleon beerdigt. Die goldene Kuppel verfolgt einen in der ganzen Stadt und der weitläufige Garten ist eine wahre Pracht.

invalidendom

10) Der Eiffelturm
Sehr überlaufen, aber ein Muß, da die Aussicht bei gutem Wetter grandios ist.

vom Eiffelturm

Nicht geschafft haben es damit der Arc de Triumphe (zuviel Verkehr), das Viertel Montparnasse (einfach nur runtergekommen) und die Champs Elysee (Verkehr und zu teure Geschäfte).

Habt ihr noch andere Paris Highlights? Was ist eure Meinung? Ich freue mich!




Ein Kommentar zum Thema “10 Sehenswürdigkeiten in Paris”

Trackbacks

  1. Die Gnomads in Paris - Weltreise Blog der Gnomads GERMANY

Copyright © 2006-2015 Weltreise Blog der Gnomads & Nils2 | Weltreise Forum | (*) Einige Links zu Anbietern werden verprovisioniert, falls es zu einem Kauf/Vertragsabschluss kommt.