Welt & Reise & Nachrichten

News von und für Globetrotter

Welt & Reise & Nachrichten header image 2

Lorraine Mondial Air Ballons 2011

Alle zwei Jahre findet die „Lorraine Mondial Air Ballons“, ein internationales Ballonfahrertreffen, im französischen Metz-Chambley statt. Seit letzter Woche starten täglich bis zu 400 Heißluftballone in den blauen Himmel und versuchen einen Weltrekord nach dem anderem zu brechen. Es ist das größte Ballontreffen dieser Art in ganz Europa und eines der Größten auf der Welt. Auf einem stillgelegten Militärflugplatz veranstalten Nachverfahren des ersten Ballonfahrers Pilatre de Rozier ein ganz besonderes Spektakel. Hier geht es zur offiziellen Webseite. Noch bis zum 31.Juli starten die Ballone jeweils morgens um 6:30 und abends um 18:30 Uhr.

ballontreffen metz

Am Mittwoch, 27.6.2011, starteten zum Beispiel 343 Ballone, aufgestellt in zwei Reihen zu einem luftigen Abenteuer. Dabei tummeln sich die Ballonfahrer auf einem ganz besonderem Areal: Der ehemalige US-Militärflugplatz wurde 1953 erbaut und erst 2008 von der Region Lothringen übernommen. Schon seit 1989 finden hier die Ballontreffen statt, nun wartet man mit neuen Hallen und einem Campingplatz auf die Zuschauer.

montgolfiere

Lorraine Mondial Air Ballons 2011

Die bis zu 500 verschiedenen Ballonfahrer aus über 40 Nationen verlangen deshalb auch nach einer ganz besonderen Infrastuktur: Allein 160 Gasflaschen können gleichzeitig gefüllt werden.

Die Veranstalter bieten den knapp 100.00 Zuschauer ein ganz besonderes Programm: Neben den normalen Mitfahrten in einem der Heißluftballone, gibt es ein Nachtglühen, eine Show der Ballon-Sonderformen, eine Post-Sonderballonfahrt und natürlich die zweimal täglich stattfindenen Massenstarts mit bis zu 400 Ballonen gleichzeitig.

Noch mehr Bilder gibts beim Ballonservice Pfahlheim!

Lorraine Mondial Air Ballons 2011

Tags: Aktuelles Geschehen