Welt & Reise & Nachrichten

News von und für Globetrotter

Welt & Reise & Nachrichten header image 2

Google Doodle „Die Vögel Amerikas“

Wer kennt John James Audubon? Ich nicht, bis heute zumindest nicht. Denn zu Ehren von John James Audubon gibt es heute wieder ein wunderschönes Google-Doodle, nachdem es letztes schon eins zum Earth Day gab.

John James Audubon

John James Audubon war ein US-amerikanischer Ornithologe und Zeichner, sein Schwerpunkt lag in den amerikanischen Vögeln. Der in Frankreich geborene Künstler zog 1803 im Alter von 18 Jahren nach Amerika.

Bekannt wurde er mit lebensgroßen Zeichnungen – „Die Vögel Amerikas“. Darin sind 435 handcolorierte Bildtafeln zu sehen. Anschließend erlangte er einen gewissen Wohlstand durch vier Bände der Vögel Amerikas.

Cool,

wieder was gelernt! John James Audubon, herzlichen Glückwunsch!

Tags: News · Nordamerika · Tierwelt