Welt & Reise & Nachrichten

News von und für Globetrotter

Welt & Reise & Nachrichten header image 2

Aktuelle Reiseangebote ins Disneyland

Aktuelle Reiseangebote locken zur Ferienzeit 2011 Familien ins Disneyland Paris. Zum Beispiel: Buchen Sie Ihren Disneyland Paris Aufenthalt für Anreisen im November und Dezember bis zum 16. September 2011 und sparen Sie -20%! Und das Beste: Kinder unter 7 sind zusätzlich inklusive.

Das Disneyland Paris wurde am 12. April 1992 eröffnet. Das Resort ist rund 30 Kilometer von Paris entfernt und zählt zu den größten Freizeitparks Europas. Zum Disneyland Resort Paris, wie der offizielle Name der Freizeiteinrichtung lautet, gehören die beiden Themenparks Disneyland Park und Walt Disney Studios Park, ein Unterhaltungsbereich Disney Village sowie sieben Hotels und eine Golfanlage namens Golf Disneyland sowie ein Wohn- und Geschäftsviertel mit einem großen Shopping-Outlet. Weitere Hotels kooperieren mit dem Disneyland Paris und sind in unmittelbarer Nähe gelegen.

Bei der Eröffnung des Resorts 1992 gab es zunächst nur einen Themenpark, der Walt Disney Studios Park wurde erst im Jahr 2002 eröffnet. Die beiden Themenparks sind mehr als gewöhnliche Freizeitparks. Sie sind in verschiedene Themenbereiche unterteilt, die durchgängig dem Thema entsprechend gestaltet sind. Alle Karussells, Achterbahnen, Spielplätze, Restaurants und Shops entsprechen einem Motto, zum Beispiel „Wilder Westen“ im Frontierland oder Science Fiction im Discoveryland – zwei der Themenbereiche im Disneyland Park.

Reisen ins Disneyland

Im Walt Disney Studios Park werden in verschiedenen Fahrgeschäften einige der beliebten Disney-Filme aufgegriffen, so zum Beispiel in der Achterbahn Crush’s Coaster, die an den Film „Findet Nemo“ angelehnt ist. Es gibt auch ein Karussell zum Film „Cars“, einen ganzen Themenbereich zu den verschiedenen „Toy Story“- Filmen und auch zu „Armageddon“ gibt es eine actiongeladene Attraktion. Nach einem aufregenden Tag in den Vergnügungsparks wartet dann das Disney Village mit seinen Restaurants, Bars, Kinos, einer Disco und der legendären Buffalo Bill’s Wild West Show, ehe es in eines der ebenfalls thematisch gestalteten Hotels geht.

Um das Disneyland Resort Paris wirklich kennenzulernen und alle Attraktionen besuchen zu können, ist ein 2-3tägiger Aufenthalt zu empfehlen, denn das Resort hat weit mehr zu bieten als die meisten anderen Freizeitparks. Günstige Disneyland Paris Angebote gibt es in regelmäßigen Abständen im Reisebüro und auch bei verschiedenen Reiseanbietern im Internet. Mit ein wenig Geschick und Flexibilität bei den Reisezeiten lässt sich ein attraktives Angebot für die ganze Familie zusammenstellen, dass die Urlaubskasse nicht sprengt. In den meisten Disney Hotels gibt es zum Beispiel Familienzimmer, außerdem gibt es ständig Angebote, bei denen der Aufenthalt für Kinder unter sieben Jahren in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos ist.

Tags: Urlaub buchen