Outdoor und Klettern mit Bergfreunde.de

Outdoor Shop

Outdoorausrüstung, Trekking & Wanderausrüstung

Essen für Wandern

Mittlerweile gibt es ja genügend genießbares Essen fürs Wandern, sogenannte „Outdoor Lebensmittel „. Das schmeckt gut, ist leicht, kann nicht auslaufen. Nachteil: Es ist recht teuer. Ich kann aus eigener Erfahrung das Essen von Travellunch empfehlen!

Steht man also im Laden oder will es via Internet bestellen, stellt sich die Frage wie viel man mitnehmen soll. Denn: Man muß es ja alles tragen. Eine gute Planung ist also das A und O beim Wandern.

Wenn man in einer Gruppe wandert, finden Sie zunächst heraus, ob jmd. wegen Allergien eingeschränkt ist. Fangen Sie dann das Planen an. Man sollte eine detaillierte Tagesliste aufstellen, inklusive Getränken und Snacks. Versuchen Sie dabei aber nicht, mehr als nötig mit zunehmen.

3.000 Kalorien pro Tag sollte jeder zu sich nehmen. Denken Sie daran, etwas vorzukochen, falls möglich oder Obst vorher zu schnippseln.

Und letztendlich: Denken Sie an ihr Outdoor-Kochgeschirr und vergessen sich nichts, nehmen sie aber auch nichts unnötiges mit. Das hängt natürlich auch davon ab, was Sie letztendlich kochen möchten.