Hawaii – Eine Reise nach Hawaii

4 Wochen auf Hawai in den USA


Tipps für einen sicheren Hawaii Urlaub

Hawaii gehört zu den USA und ist nicht besonders gefährlich. Trotzdem sollte man einiges beachten, um einen ungestörten Urlaub auf Hawaii zu genießen. Das Visitorcenter „Visitor Aloha Society of Hawai`i'“ hat ein Merkblatt herausgegeben, welches ich hier in eigenen Worten wiedergebe. Uns ist während des 4-wöchigem Urlaub auf Hawaii nichts passiert und wir fühlten uns stets sehr sicher. Trotzdem heisst es immer: Aufpassen!

Generelle Sicherheitshinweise

– Nie unter Wasserfälle tauchen oder einfach so in unbekanntes Wasser hineinspringen.
– Beim Wandern immer Wasser mitnehmen und viel trinken.
– Regenfälle und Stürme können schnell auftauchen – deshalb immer achten, wenn Wasserströme schnell ansteigen.
– Immer angeschnallt Autofahren. Zahlreiche Schilder an den Strassen weisen auf die Pflicht hin.
– Achtung geben wenn man auf Brücken fährt, die nur eine Spur haben. Meist stehen hier Schilder mit Vorfahrtsregeln.
– Immer Sonnencreme benützen und Sonnebrille aufsetzen. Die Sonne ist sehr aggressiv.

Wertgegenstände schützen

– Niemals Wertgegenstände sichtbar im Auto zurücklassen.
– Niemals am Pool oder am Strand Wertgegenstände unbeaufsichtigt lassen.
– Niemals Tagesplanungen mit Zeitangaben im Auto oder Hotelzimmer zurücklassen.
– Keine unnötigen Parkplatzgenehmigungen im Auto sichtbar zeigen.
– Immer das Bargeld getrennt von Krediktkarten tragen.
– Schreiben Sie alle Kreditkartennummer auf und bewahren sie diese getrennt von den Karten auf.
– Benützen Sie den Hotelsafe.

Achtung am Strand und im Wasser

– Schwimmen Sie nur an Stränden mit Aufsicht (Lifeguards)
– Bevor Sie ins Wasser gehen, vergewissern sie sich, dass es nicht gefährlich ist.
– Niemals alleine schwimmen.
– Halten Sie Ausschau nach Warnflaggen und Hinweisen. „Rot“ heisst Warnung.
– Behalten Sie immer die Wellen im Blick – niemals dem Ozean den Rücken zukehren bei hohen Wellen.
– Achten Sie auf die Warnschilder.
– Ist jemand in Not, schreien sie um Hilfe. Auch wenn sie ein excellenter Schwimmer sind, warten sie auf die Lifeguard.